Liebe Freunde der hautnach erlebten Kleinkunst

die Zeit vergeht nicht einfach so, es tut sich so viel.
Ja ich weiß, nicht nur Positives, aber dafür kann ich nichts.
Dagegen aber wohl.

Der Herbst brachte gleich zwei Premieren:
DIE ZWÖLFEN

und

GUTE MIENE, mein neues Bühnenprogramm.
Das neue Jahr kommt von ganz alleine, möge es sich
von seiner besten Seite zeigen!

Ich mach das im Winter jetzt per Video, zu sehen unter

CORONA UND WAS JETZT.
Wir sehen uns, so oder so oder sowieso!
Mit Frohsinn im Herzen und Wollsocken an den Füßen!

Eure

Antje Huißmann